Home.
Firmengeschichte.
Ansprechpartner.
Wir fertigen....
Wie entsteht ein Hut.
Kontakt.
Impressum.
...Hüte für Damen.

...Hüte für Herren.

...Sonderanfertigungen.

Hüte aus Bergschafwolle.

Hier sehen Sie (v.l.n.r.) einen zünftigen Wanderhut, einen breitrandigen Straßenhut und einen Jagdhut. Alle unsere Hüte sind wasserabweisend, als „Eimer“ kann man sie allerdings nicht verwenden. Diese Hüte werden in der klassischen Farbpalette gefärbt und können von Größe 54 bis Größe 62 angefertigt werden.

...Hüte für Herren

(v.l.n.r.) Der klassische Zylinder mit einer Höhe von 15 bis 16cm ist für viele immer noch ein Symbol für Eleganz. Der Homburg, benannt nach dem Prinzen von Homburg, folgte dem Zylinder in dieser Tradition. Der Homburg löste den Zylinder ab und war der erste, etwas weichere Hut – im Vergleich zum Zylinder – in neuer Form.

Oberbayrische Trachtenhüte: (v.l.n.r.) Der Miesbacher Dirndl ist – wie es der Name schon vermuten lässt – ein Damenhut, der Miesbacher Alt wird von den Herren getragen und der Miesbacher Burschenhut ist häufig auf dem Oktoberfest, bei Blaskapellen und auch bei Besuchern zu bewundern.