420
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-420,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.8,select-theme-ver-5.1.5,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive
Hutmanufaktur Lembert

Hutfabrik Lembert

Seit 1861 ist Lembert in Augsburg die Anlaufstelle für Hüte aller Art für Damen und Herren.
Genauso wie die historische Fuggerstadt steht auch unser Unternehmen für ursprüngliches Handwerk und lange Tradition.

Die Zeiten der bayerischen Großstadt als Hochburg der Textilindustrie sind vorbei.
Doch Lembert ist und bleibt seit fast 160 Jahren eine erfolgreiche Hutmanufaktur.

Sie sind auf der Suche nach einem handgefertigten Hut? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Wir stellen Hüte aus Leidenschaft her mit viel Fingerspitzengefühl und Liebe zum Detail.

Lesen Sie im Weiteren mehr über unsere Produkte, Manufaktur, Geschichte und Termine…

Produkte

Manufaktur

Seit fast 160 Jahren stellen wir die unterschiedlichsten Hüte her. Der Unternehmenserfolg beruht auf der Verbindung von Tradition mit Moderne und Internationalität. Unser Kundenstamm kommt von Oslo bis Palermo. In unserer Manufaktur in der Augsburger Innenstadt fertigen wir Hüte aus Wollfilz, Kaninchenhaar und Velours.  Die Bandbreite unserer Modelle ist riesig und reicht von Zylinder, Trenker und Dreispitz über Ratsherr, Pilgerhut und Miesbacher bis hin zu Offizierskappe, Theater-Spezialanfertigungen und modernen Damenhüten.

Möchten Sie genauere Einblicke in unsere Manufaktur erhalten und den Entstehungsprozess unserer Produkte kennenlernen?
Dann sehen Sie sich unseren Unternehmensfilm an:

Wir über uns

Tradition & Innovation, Leidenschaft und Kundenorientierung – das ist es, was uns ausmacht.

Tradition & Innovation
Als Familienbetrieb in fünfter Generation spielen für uns Heimat und Tradition natürlich eine entscheidende Rolle. Gleichzeitig sind wir stets neugierig und offen für Neues. Nur durch Veränderung und Innovation bleibt unsere Manufaktur kreativ, lebendig und modern. Wir stehen niemals still, sondern schreiten ständig voran.

Leidenschaft
Unsere Arbeit erfüllt uns – jedes einzelne Produkt fertigen wir mit viel Liebe zum Detail an. Bei uns ist klar: Die ganze Familie und all unsere Mitarbeiter setzen sich mit vollem Herzen ein.

Kundenorientierung
Nach dem Motto „der Kunde ist König“ gehen wir auf jegliche Wünsche ein. Was auch immer Sie sich vorstellen – wir setzen alles daran, Ihre Vorstellungen bis ins kleinste Detail zu erfüllen.

Die Gründer

Raimund Lembert

Raimund Lembert
02.10.1833 – 18.06.1888

Kaspar Lembert

Kaspar Lembert
14.02.1832 – 24.04.1895

Historie

1861 gründeten die Brüder Kaspar und Raimund Lembert die Hutfabrik – bis heute eine feste Institution in der Augsburger Innenstadt. Kaspar und Raimund starteten mit der Filztuchfabrikation. Sieben Jahre später folgte die Hutherstellung.

2. Generation

Die Gründersöhne Johannes und Wilhelm setzten den Ausbau des Betriebs fort. Während des ersten Weltkriegs zeichnete sich das Unternehmen durch große Leistungsfähigkeit aus. Doch durch die Inflation geriet die Firma in eine Krise.

3. Generation

Theodor Lembert führte die Hutfabrik in die dritte Generation. Er festigte das Unternehmen und nahm die Produktion von Damenhüten auf. 1939 beschäftigte er bereits 140 Angestellte. Der zweite Weltkrieg unterbrach die weitere Unternehmensentwicklung. Doch das Firmengebäude blieb glücklicherweise unversehrt. So konnte die Produktion nach dem Krieg wieder anlaufen. Theodors Ehefrau unterstützte ihn als für die Damenhüte verantwortliche Direktrice. Für seine Belegschaft gründete Theodor eine Wohnungsbaugesellschaft.

4. & 5. Generation

1972 trat Christian Lembert in die Fußstapfen seines Vaters. Seine Ausbildungen als Bankkaufmann, Hutmacher und Färbemeister im In- und Ausland sowie seine umfassenden Fachkenntnisse waren ihm in der schwierigen Phase der Textilindustrie eine große Hilfe. Bis heute bringt er ständig neue Ideen in sein Unternehmen ein. Der grüne Velours der Hutfabrik ist längst ein unverkennbares Markenzeichen – im bayerischen Raum kaum mehr wegzudenken. Mit Hilfe seiner Frau Heide ist eine kleine, edle Hutmanufaktur entstanden. Tochter Paula Birgid (Pippi) leitet bereits heute die Bereiche Design, Verkauf, Messebetreuung, Disposition sowie die Wohnungsbaugesellschaft. Mit ihr ist das Unternehmen auch in der fünften Generation gesichert.

Zukünftige Generation

Mit Leo und Letizia, den Kindern von Pippi, steht die nächste Generation schon in den Startlöchern. Beide sind im Familienbetrieb bereits aktiv: Während Letizia bei Messeauftritten hilft, unterstützt Leo tatkräftig.

Termine

24.-27. Januar 2020

Supreme Women & Men
Düsseldorf
B1 Benningsenplatz 1
4.OG Stand D 02

08.-11. Feb. 2020

Supreme Women & Men
München
MTC Ingolstädter Str./Taunusstrasse
Haus 1 Halle 2 Stand B 211

28. Feb. – 01. März 2020

Tracht & Country
Salzburg
Reedmesse
Halle 1 Stand 226

Hutmanufaktur Lembert
K&R Lembert KG

Haunstetter Straße 49
86161 Augsburg

Telefon: +49 821 25 990 – 0
Fax: +49 821 25 990 – 70
info@hutfabrik-lembert.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
07:00 – 12:30 Uhr
13:00 – 15:30 Uhr

Donnerstag
nach Voranmeldung